Ramadan Rezept – Mini Pastilla mit Hähnchen und Mandeln – Marokkanische Pastila mit VIDEO

Zutaten:IMG_4370

1 mittelgroße Hähnchen

4 Zwiebeln

4 Eier

Koriander

etwas Öl

Salz und Gewürze: ( Safran, Ingwer, Pfeffer und Zimt )

IMG_4361

 1 EL Honig

500g Mandeln geröstet und gehackt.

Filoteig/ Pastilla- Blätterteig

200g Geschmolzene Butter

Zubereitung: Schau mal die Videoanleitung unten an

Das Hähnchen mit Zitronensaft reinigen und in Stücke schneiden und abtropfen lassen.

Das Huhn mit Zwiebeln, Salz, Safran, Öl und Zwiebeln in einem Topf geben und ca. 5 Min. kochen.IMG_4374

Koriander, Gewürze, Honig und ein Glas Wasser dazugeben und alles ca. 30 min kochen lassen.

Das Huhn  aus dem Topf nehmen und lauwarm auskühlen lassen. Alle Hühnchenknochen sorgfältig entfernen und bei Seite stellen.

Die Eier mit etwas Zimt und Zucker mischen und  über die restlichen Zwiebeln in den Topf aufschlagen, hochschalten und so lange rühren, bis die Masse gestockt ist.

Mandeln mit etwas Zimt und Zucker zerkleinern.

Eine Kleine Pastillaform bereit stellen,  die Teigblätter hinein legen und mit geschmolzener Butter bestreichen. (die Teigblätter müssen über die Form hinaushängen, um später über der Füllung zusammengeklappt zu werden) .

Etwas Mandelmischung auf dem Teigblatt verteilen, dann eine Schicht vom Eier-mischung darauf geben.

Darauf die Fleischmischung glattstreichen. Nochmal eine Eiermischung Schicht drauf geben und anschlißend etwas  Mandelmischung drauf verteilen.

Die äußeren Teigblätter mit Butter bestreichen und über der Füllung zusammenschlagen.IMG_4377

Dieser Vorgang so lange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Minis Pastilla auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen  und auf 180°C ca. 20  Minuten schön goldgelb backen.

Aus dem Ofen nehmen. Dann mit Puderzucker und Zimt bestreuen und servieren.

 

pstiila