Marokkanische Kokosbällchen Kekse Gebäck Richbond Plätzchen

Zutaten:

3 Eier

250 g weiche Butter
2 TL Backpulver
150ml Öl
1 Pck. Vanillezucker
250g Zucker
500 g Mehl
Aprikose Marmelade
Kokosflocken
Orangenblütenwasser

Zubereitung:

20160603_192931

Butter, Zucker, Öl und Vanillezucker gut vermischen. Eier nach und nach unterrühren. Zum Schluss Mehl mit Backpulver vermischen , diese nach und nach hinzufügen bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Aus dem Teig nun kleine Kügelchen formen und auf ein Backblech setzen. Mit Abstand, da sie auseinander gehen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

20160603_230046

 

Sie sollten oben noch hell und unten schon gut gebräunt sein. Abkühlen lassen.

Marmelade erhitzen und mit etwas Orangenblütenwasser vermischen. Die Kekse in die warme Marmelade tauchen und je zwei getauchte Kekse zusammendrücken, dann in Kokos wälzen.

 IMG_20160628_121655