Mhancha – Knuspriges Mandelgebäck mit Walnüsse und Datteln

Zutaten:20160702_185945

200 g Mandeln, gehackt und geröstet

200 g Walnüsse gehackt und geröstet

100 g Datteln klein geschnitten

100 g Puderzucker

1 TL Zimt

3 TL Orangenblütenwasser

2 EL geschmolzene Butter

Blätterteig

ca. 4-5 TL geschmolzene Butter zum bestreichen

ca. 3 EL Honig (erwärmt) zum beträufeln

Zubereitung:

Mandeln, Walnüsse, Datteln, Zimt und Zucker vermischen. Dann Butter und  Orangenblütenwasser zugeben und zu einer homogenen Masse verrühren.20160702_190723

Ein Blatteig auf die Arbeitsplatte legen und etwas Butter bestreichen. Etwas Füllung drauf bestreuen und zusammenrollen.

Die Teigrolle mit einem scharfen Messer vorsichtig ca. 3 cm lang schräg schneiden (siehe Bilder). Auf einem Backblech legen und mit geschmolzener Butter bestreichen .

Mit den restlichen Teigblättern und Füllung ebenso verfahren.

Für 15 Min. goldbraun backen. Währenddessen den Honig erhitzen und über die noch warmen Mhancha sprenkeln. Abkühlen lassen.

20160702_191830

 

 

 

 

IMG_20160702_201002

 

 

 

 

 

 

IMG_20160702_202849