Ramadan Spezialität – Chebakia – Marokkanische Schebakia- Das beste Rezept (VIDEO)

Zutaten:20160530_133751

– 1 kg Weizenmehl
– 2 Eigelb
– 180 ml Orangenblütenwasser (Mazher)
– 160 ml Öl und Olivenöl

– 150 ml geschmolzener Butter
– 150 g Sesamkörne, geröstet und gemahlen (etwas

20160530_133920

Sesamkörne zum Bestreuen bereit halten)

– 100 g Mandeln gemahlen
– 4  EL Essig
– 1 TL Zimt
– 1 EL Anis gemahlen

– 1 El Fenchel gemahlen
– 1/2 TL Safran in einem Glas Wasser auflösen
– 1/2 TL Backpulver
– 1/2 TL Salz20160530_140137

– 1/2 TL Hefe

-2 kg Honig (klarer Honig)

Zubereitung:

Mehl, Butter , Salz, Zimt, Fenchel, Anis, Hefe, Backpulver, Mandeln, Sesam, Butter und Öl mischen und gut mit den Händen durchkneten.20160530_140335

Danach Essig, Eigelb und Orangenblütenwasser hinzufügen. Hinterher alles mit Safranwasser binden. Der Teig soll fest sein , ca. 10 Min. kneten. Dann in mehrere Stücke schneiden und in die Folie packen. Etwas stehen lassen (nicht kühlen).

Die Teigstücke eine nach der andere lang und sehr dünn ausrollen, rechteckig wickeln und nochmal in die Folie packen.

20160530_140347

Der Rechteckiger Teig lang ausrollen und mit einem kleinen Zackenrölchen Schebakia – Viereckige Formen ausschneiden und formen. (wie das geht, zeige ich euch in meinem Video in meine Facebook seite:  Mirenda om nada).

Öl in einem Topf erhitzen und Honig in einem anderen Topf erwärmen.

20160530_142031
Die Schebakia erst frittieren und in den Honig schwimmen lassen. Dann rausnehmen und im Sieb abtropfen lassen .

Anschließend mit Sesam oder gehackte Mandeln bestreuen und servieren.

 

 

20160531_125914

 

 

 

 

 

 

20160531_140408

 

 

 

 

 

 

20160531_140525