Gefüllte marokkanische Msemen – mit Hackfleisch und Gemüse

Zutaten für den Teig (Msemn):20160621_175750

400g Weizenmehl

100g feiner Grieß

1TL Salz

1TL Zucker

1TL Backpulver

ca. 250 ml Wasser

Zutaten für die Füllung:20160621_183550

250g Hackfleisch

1 Zwiebel

2 Lauchzwiebeln

1 Paprikaschote

1 TL Salz

1 EL Koriander und Gewürze: (Ingwer, rote Paprika, Pfeffer, Curry)

1 TL Tomaten Mark

 100g geriebener Käse

Zubereitung:20160621_185812

Mehl, Grieß, Backpulver, Zucker und  Salz in einer Schüssel mischen. Dann langsam das Wasser dazugeben und solange kneten, bis ein biegsamer und weicher Teig entsteht. Den Teig mit einer Frischhaltefolie bedecken und ruhen lassen.

Füllung herstellen:

Die Zwiebeln, Paprika und das

20160621_185529

Hackfleisch anbraten bis alles gar ist. Die restlischen Zutaten dazu geben (ausser Käse) und ca. 5 Min. kochen dann  abkühlen lassen.

Arbeitsfläche einfetten und aus dem Teig mehrere Kleine Kugeln formen (mit etwas Öl und Butter befeuchten).

20160621_185548

Eine Kugel mit Öl und Butter  ausbreiten. Dann etwas Füllung  und Käse drauf teilen, sodass diese länglich  von beiden Seiten bis zur Mitte falten und wieder zusammenfalten, damit ein Rechteckform entsteht.

Den Vorgang so lange wiederholen bis die Kugeln und Füllung fertig sind.

Anschließend die Rechteckige Msemen mit dem Händen etwas flach drücken und in eine Pizzapfanne backen.

20160621_185602

 

 

 

 

 

20160621_185614

 

 

 

 

 

 

20160621_191442