Salziger Pfannkuchen – mit Hähnchenbrust Crepes mit Hähnchenfüllung

 

Zutaten Pfannkuchen:

500ml Milch

2 Eier

1 EL Öl

Salz

Pizza Gewürze

PfefferIMG_5504

ca. 160g Mehl

 Eine passende Crepepfanne finden Sie hier:
Tefal A26010 Only Crepepfanne 25 cm, antihaftbeschichtet

Für die Füllung:

350 g Hähnchenbrust

2 EL Öl

1 EL Soja-Sauce

1 EL Senf

1 EL HähnchengewürzeIMG_5505

Salz

Koriander

Kopfsalat

 

Zubereitung:

Eier, Salz, Milch, Gewürze und Öl verrühren. Mehl hinzufügen und rühren bis ein flüssiger Teig entstanden ist.

Eine Crêpepfanne mit Butter bestreichen. Bei mäßiger Hitze erwärmen, dann ein kleiner Schöpflöffel Vollteig hineingeben.IMG_5506

Durch Schräghalten der Pfanne den Teig nach allen Seiten gut verteilen und etwa 1 Minute backen lassen bis die Unterseite goldgelb ist. Dann die Crêpe (Pfannkuchen) wenden und nochmals einige Sekunden backen.

Den Vorgang wiederholen bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.

Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in eine Pfanne mit etwas Öl und Salz anbraten. Gewürze, Soja Sauce und Koriander dazu geben und weiter ca. 5 Min. auf hohe Hitze anbraten .  Nur noch abschmecken und fertig.

Kopfsalat waschen und saubermachen.

Die Pfannkuchen (Crepes) mit einem Salatblatt, Hähnchenfleisch und etwas geröstete Zwiebeln füllen und zusammenklappen.IMG_5508

Anschließend warm servieren …